CBD Honig

Für das tägliche Brot

Neben anderen Bienenprodukten wird Honig auch in der Naturheilkunde im Rahmen der Apitherapie als Heilmittel eingesetzt.
Nach geltendem deutschen Recht darf für die Heilwirkung von Lebensmittelnnicht geworben werden und so darf Honig nicht als Arzneimittel bezeichnet werden.
Die konservierende und „reinigende“ (entzündungshemmende) Wirkung von Honig war bereits im Altertum bekannt und auch im Hochmittelalter wurde Honig dementsprechend therapeutisch unter anderem als Wundheilmittel genutzt.
Honig wirkt leicht entzündungshemmend, so dass Schwellungen, erhöhte Temperatur und lokaler Schmerz zurückgehen.
Er fördert das Wachstum von Fibroblasten, wodurch die Wunde gleichmäßiger heilt und es zu weniger Narbenbildung kommt.
Er wird etwa als Wundauflage benutzt, da er leicht antiseptisch wirkt und zudem in Wunden vorhandenes totes Gewebe abbaut.
Die antiseptische Wirkung wird zwar unter anderem durch Wasserstoffperoxid erzeugt, der Stoff spielt aber aufgrund des geringen Anteils nur eine untergeordnete Rolle im Gesamtgemisch.
Es gibt erste experimentelle, zu bestätigende Resultate, dass die entzündungshemmende Wirkung von Honig auf der Wirkung von darin enthaltenen Polyphenolen bzw. Flavonen (Chrysin, Quercetin, Myricetin, Kaempferol, Ellagsäure, Gallussäure und Kaffeesäure) zurückzuführen ist.
Daneben werden in neuerer Zeit noch weitere Inhaltsstoffe (Inhibine) mit positiven Wirkungen erforscht, die unter anderem methicillin-resistenteStaphylokokken und vancomycin-resistente Enterokokken abtöten.
Spezielle Honigsorten finden daher zunehmend Verwendung bei der Wundbehandlung.
Im August 2005 wurde ein zur Behandlung von Wunden ausgewiesenes Fertigpräparat unter der Bezeichnung Medihoney europaweit als Medizinprodukt zugelassen.
Medihoney wird aus dem Blütennektar verschiedener Leptospermum-Arten gewonnen (→ Manuka-Honig) und enthält als weitere Komponente einen Blütenhonig mit einem hohen Anteil des Enzyms Glucose-Oxidase.
Das Gemisch wird durch Bestrahlung keimfrei gemacht.
Mehrere deutsche Kliniken setzen Medihoney in der Wundversorgung ein.
Größere veröffentlichte Studien zeigen keine klinische Evidenz für Honigprodukte zur Heilung chronischer Wunden.
Für die Anwendung auf nicht-chronischen Wunden, wie sie zum Beispiel infolge einer Verletzung, eines chirurgischen Eingriffs oder nach Strahlentherapie vorkommen, gibt es bislang nur wenige tierexperimentelle oder klinische Studien.
Naturbelassener Honig oder Honig „aus dem Glas“ eignet sich nicht zur Wundbehandlung.
Zwar können sich viele Keime im Honig nicht vermehren, aber es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sie als Verunreinigung im Honig vorhanden sind. Außerdem verhindert Honig das Wachstum von Schimmelpilzen nicht.
Der für medizinische Zwecke angewandte Honig wird deshalb vor der Anwendung mit Hilfe von Gammastrahlen sterilisiert.
Im Gegensatz zur thermischen Sterilisation werden dabei die an der Heilwirkung maßgeblich beteiligten Enzyme nicht zerstört.
Traditionell wird Honig bei erkältungsbedingtem Husten eingesetzt.
Tatsächlich bescheinigt eine bei Cochrane publizierte Metastudie eine mittelmäßig effektive Hustenlinderung.
In einem Werk der traditionellen chinesischen Medizin, dem Ben cao gang mu, wird „in Honig eingelegte Mumie“ als Mittel zur Behandlung von Knochenbrüchen erwähnt.

Absolut bio, absolut reine Natur – mit Unmengen an Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien
ist der Pura Vida CBD Honig das Geheimrezept der Natur für Gesundheit und
Wohlbefinden.
Durch die Kombination der antibakteriellen und entzündungshemmenden Eigenschaften
von rohem Bio-Honig mit cannabinoidreichen Full-Spectrum-Hanfextrakten geht der
Pura Vida CBD Honig locker als Superfood durch: Reich an natürlichen Enzymen, Vitaminen
und Mineralstoffen hilft er dabei, das allgemeine Wohlbefinden zu unterstützen.

Pura Vida CBD Infundiertes Honig RAW 

  «Wir sind verpflichtet, natürliche Tees Rohkost mit erstaunlich positiven Eigenschaften zu schaffen.»

Honig bietet unzählige Vorteile intern und extern, reich an natürlichen Enzymen, Vitaminen und Mineralien, die das Leben aufrechterhalten. RAW-Honig wurde für medizinische Zwecke für 1000 Jahre verwendet.

Unserflüssiges Gold. Die ursprüngliche heilende Infusion.

Antibakteriell und entzündungshemmend. Kämmen der heilenden Kräfte von RAW Bio-Honig und Cannabinoid reichen Vollspektrum Hanf-Extrakte. Hanf-Extrakte engagieren sich mit unserem endocannibinoid System in unserem Körper zu balancieren und helfen, viele Krankheiten wie Schmerzen, Entzündungen, Angst und als Anti-Bakterien zu lindern. Honig ist ein natürliches Super-Essen. Rohhonig enthält Spuren von Propolis, Pollen und Lipiden. Infused RAW Honig kann zum Kochen, Backen, ideal zum Hinzufügen von Tees oder einfach nur essen ein Löffel zweimal täglich verwendet werden. Abhängig von der Jahreszeit und auch welche Art von Honig sind natürlich vorhanden, da alle unsere Honeys lokal bezogen und organisch zertifiziert sind (dh keine Pestizide, keine Schwermetalle und andere schädliche Chemikalien und Additive) und sind nicht in einer nie endenden Versorgung verfügbar Wir verwenden, was die Natur uns liefert.

Wiesenhonig – aus verschiedenen Blütenarten, die in den unberührten Wiesen von Kroatien wild wachsen. Goldener Honig

Walnuss Blütenhonig – Wenn die Walnussbäume blühen, bauen die Bienen auf dem Pollen, ein ganz einzigartiger Geschmack und Honig. Goldener Honig

Acacia Honey – Von der Acacia Tree und ist eine der beliebtesten Honigsorten zur Verfügung. Natürlich hellfarbig, fast durchschauen

Zitrusfrucht-Honig – produziert von Bienen, die auf Zitrusblüten fressen und dem Honig einen süßen, zarten und glatten Blumengeschmack verleihen.

Lindenhonig – Erhalten von den Blüten des Lindenbaums (bekannt als Bienenbaum) – Wenn es in Blüte ist, werden Bienen aus vielen Meilen entfernt, um den großzügigen Nektar zu sammeln, der von den herabhängenden Blumen produziert wird. Goldener brauner Honig

Um herauszufinden, welche Honig erhältlich sind, kontaktieren Sie uns bitte. Versuchen Sie, den Zucker mit Honig – Gewichtsverlust und Senkung des Blutzuckerspiegels zu ersetzen.

RAW-Honig enthält Bienenpollen, die bekanntermaßen Infektionen bekämpfen, natürliche Allergie-Erleichterung bieten und Ihr Immunsystem stärken – Immuntherapie. Honig ist eine natürliche Energiequelle – bestehend aus 80% Zucker (Glukose und Fructose), 18% Wasser zusammen mit Vitaminen, Mineralien, Proteinen und Pollen – Honig kann eine leicht absorbierte Energieversorgung und starke Antioxidantien liefern.

CBDbesitzt keine psychoaktiven Eigenschaften und wird dir deshalb nicht«buzz» geben. Unser Honig ist RAW, es hat sich nicht durchirgendwelche Wärmeprozesse oder Filterung, um nützlichePhytonährstoffe, Pollen und enzymreiche Propolis zu entfernen.Wissenschaftlich bewiesen, um mit Allergien, Diabetes,Schlafprobleme, Husten und Wundheilung zu helfen.

CBD Honig von Pura Vida CBD

•Zertifizierterroher Bio-Honig aus Kroatien
•100%Bio
•24% CBD Paste auf (110 ml)

Dosierung

Für den Immunsystem-Boost zweimal täglich einen Teelöffel voll einnehmen oder einfach in den Tee, Kaffee oder in Desserts einrühren, wo er für die nötige Süße sorgt.

Anwendung

Cannabinoid-infundierter Rohhonig wird zum Kochen und Backen verwendet, eignet sich aber auch ideal als süße Zugabe zu Tees oder als kleine Nascherei zwischendurch (zweimal täglich einen Teelöffel).

Zum Pura Vida CBD Öl Web Shop

Teile mit der Welt: