Pura Vida CBD Therapeuten gesucht Region Deutschland

Sie führen einen Therapeuten Beruf aus wie Masseur oder gar Zahnarzt für Angstpatienten, dann sind sie bei uns genau richtig.

Bringen Sie auch ihren Kunden Pura Vida CBD Produkte nahe.

Sie und ihre Kunden werden es ihnen und ihrem geschohnten Portmoney danken.

Ob es eine Hochwertige Therapeutische Massage mit Pura Vida CBD Vollspektrum Massageöl oder gar ein Löffelchen Honig bei Zahnarzt gegen die Angst und die Entzündungen.

Profitieren auch Sie jetzt mit von Pura Vida CBD Produkten

Und Sie werden begeistert sein.

Darf es gerne mehr sein:

All unsere Produkte sind für Jung und Alt ausgelegt.

Wer darf es verwenden:

Alternative Verfahren

EMDR

EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) ist keine neue Therapierichtung, sondern ein schulenergänzendes Zusatzverfahren.

Die Verarbeitung belastender Gedächtnisinhalte und starrer Überzeugungen im Selbstkonzept geschieht durch therapeutisch angeleitete Konzentration auf die innere Wahrnehmung. Die psychodynamisch-behaviorale Behandlungsmethode EMDR gehört nach Jahren kritischer Forschung heute zum internationalen Behandlungsstandard.

Es handelt sich um eine visuell-konfrontative, entspannende und stark unterstützende Methode. Bilateral wechselnde Sinnesreize (induzierte Augenbewegungen, Antippen der Hände, Schnippen mit den Händen) bringen die Verarbeitung und Integration traumatischer Erfahrungen neu in Gang und führen sie zu Ende

Entspannungsverfahren

synonym: EntspannungstechnikenEntspannungsmethoden) sind übende Verfahren zur Verringerung körperlicher und geistiger Anspannung oder Erregung. Körperliche Entspannung und das Erleben von Gelassenheit, Zufriedenheit und Wohlbefinden sind eng miteinander verbunden. Entspannungsverfahren werden als Behandlungsverfahren in der Psychotherapie und allgemein zur Psychohygiene genutzt.

Für die Übung der Entspannungsverfahren gibt es ritualisierte Settings, in denen eine bestimmte Zeitdauer der Übung mit festgelegten Übungsphasen, eine bestimmte körperliche Haltung, zumeist Sitzen oder Liegen, und die Konzentration auf bestimmte Vorstellungen oder Empfindungen vorgegeben werden.

Gesprächstherapie

Der Personzentrierte Ansatz wurde von dem amerikanischen Psychologen Carl R. Rogers (1902-1987) aus seiner psychotherapeutischen und pädagogischen Arbeit mit Erwachsenen und Kindern entwickelt: Im Mittelpunkt von Psychotherapie und Beratung steht die Person – nicht das Problem. Menschen erfahren und lernen in Psychotherapie oder Beratung, ihre verborgenen Fähigkeiten zu entwickeln und eigenständig Lösungen für ihre Probleme zu finden.

Auf der Grundlage des Personzentrierten Ansatzes entstanden mittlerweile national und international verbreitete Psychotherapie- und Beratungsmethoden. Für das Psychotherapieverfahren ist in Deutschland der Name „Gesprächspsychotherapie“ bzw. „Klientenzentrierte Psychotherapie“ gebräuchlich.

Grundlagen der Methode von Carl R. Rogers sind systematische Beobachtungen und Erkenntnisse aus professionellen Beziehungen in Psychotherapie und Beratung, die sich als hilfreich erwiesen haben. Entscheidend dafür sind drei sogenannte „Variablen“:

Die Therapeutin / der Therapeut bzw. die Beraterin / der Berater begegnen der Klientin / dem Klienten

  • mit positiver Wertschätzung und Achtung
  • vorurteilsfrei und versteht ihn aus dessen Lebenszusammenhängen
  • ohne Fassade und Experten-Attitüde. Die Therapeutin / der Therapeut ist der Klientin / dem Klienten als konkrete Person erfahrbar.

Eine so gestaltete Beziehung ermöglicht es der Klientin / dem Klienten, sich selbst besser zu verstehen und zu akzeptieren. Die „Kraft der Beziehung“ (Rogers) hat zentrale Bedeutung. Das Entstehen einer förderlichen Beziehung ist für den Erfolg psychotherapeutischer Arbeit und Beratung entscheidend. Es schafft die Grundlagen, dass Menschen Wachstumskräfte entfalten und Probleme (Symptome) besser bewältigen können.

Über das Therapiekonzept hinaus haben die Gedanken und Konzepte von Rogers grundsätzliche Bedeutung für alle zwischenmenschlichen Beziehungen. Entsprechend fanden seine Ideen und Erkenntnisse Eingang in die beratende und in die pädagogische Arbeit. Der Personzentrierte Ansatz bildet eine Grundlage für alle psychosozialen Tätigkeitsfelder (z. B soziale Arbeit, Erziehung, Gesundheitswesen, Telefonseelsorge …).

Neurologie bereiche mit der therapeutischen Behandlung von Pura Vida CBD

Kunsttherapie ,Tanztherapie und Musiktherapie

Beim Tanzen und beim Musikzieren tun wir unseren Körper Bewegen.

Bei Kindern und Jugendlichen ist es besonders gefördert mit Gedult an die ganze Sache zu gehen. Mit Pura Vida CBD Öl können Sie bei ADHS Personen eine gute gezielte Therapie beginnen. Durch höhere Aufmerksamkeit Aufnahme fällt es ihnen leichter sich auf die Sache zu konzentrieren.

Humanistische Verfahren

Die Humanistische Psychotherapie versteht sich als Weiterentwicklung der Humanistischen Psychologie zu einer angewandten Wissenschaft des Intersubjektiven zur Erkundung und Transformation des Erlebens des Patienten in seinen Beziehungskontexten zur Bewältigung von psychischem Leid. Die Humanistische Psychotherapie stellt das psychische Wachstum (im Sinne persönlicher Weiterentwicklung und Ausdifferenzierung in sozialen Kontexten) durch Aktivierung und Entfaltung spezifisch menschlicher Ressourcen (Potentiale) auf ein von Sinn getragenes, selbstverwirklichendes, authentisches Leben hin in den Mittelpunkt.

Weitere Psychotherapie bereiche mit Pura Vida CBD Öl

Hypnose

Integrative Therapie

Körperorientierte Verfahren

Kurzzeittherapie

NLP

Psychoanalyse

Systemische Therapie

Tiefenpsychologisches Verfahren

Traumatherapie

Verhaltenstherapie

Behandlungs-Schwerpunkte

allg. psych. Problem – Lebensberatung

Um auf einen Menschen zugehen zu können muss er sich entspannen.

Viele alltägliche Probleme müssen wir bewältigen doch es ist durch Stress und Anspannung nicht zu erzielen. Mit Pura Vida CBD können sie durch den gezielten Einsatz von unseren Pura Vida CBD tropfen auf ihre Klienten zugehen und sie können sich viel besser öffnen ohne unter druck oder zwang zu stehen.

  • Einzel-, Paar-, Familien- und Gruppenberatung
  • Krisenintervention
  • Psychologische Lebensberatung
  • Familienberatung
  • Paarberatung
  • Trennungs-und Scheidungsberatung
  • Sexualberatung
  • Schwangerschafts- und Schwangerschaftskonfliktberatung
  • Beratung bei Kinderwunsch(-behandlung)
  • Beratung für werdende Mütter und Väter bei Pränataldiagnostik
  • Traumaberatung
  • Beratung bei Transsexualität / Transidentität
  • Beratung für Frauen, die von häuslicher Gewalt betroffen sind (Bestärkungsstelle)
  • Beratung für Frauen, die Gewalt in der Partnerschaft ausüben
  • Psychosoziale Beratung für ALG II – Empfänger*innen (n.§16 Abs.2 SGBII)

Angst – Phobie

Das wesentliche Symptom der generalisierten Angststörung sind anhaltende Sorgen oder Ängste, die viele Lebensbereiche umfassen und nicht auf bestimmte Situationen beschränkt ist.

Die Angst kann ohne Grund auftreten.

Oft machen sich die Betroffenen aber auch Sorgen über reale Bedrohungen, wie zum Beispiel Autounfälle oder Erkrankungen, die Verwandten zustoßen könnten; dabei ist ihre Furcht in unrealistischer Weise übersteigert.

Die Patienten sind innerlich unruhig, angespannt, nervös und haben häufig Schlafstörungen.

Ein wichtiges Merkmal ist das Gefühl einer nahenden Katastrophe.

Angstsymptome treten nicht – wie bei der Panikstörung – alle gleichzeitig in Form eines plötzlichen Angstanfalls auf, sondern einzeln und über den Tag verteilt:

  • Herzrasen
  • Zittern 
  • Ruhelosigkeit
  • Schwitzen
  • kalte und feuchte Hände
  • Mundtrockenheit
  • Übelkeit
  • „Kloßgefühl“ im Hals
  • Muskelverspannungen im Rücken

Die Sorgen führen dazu, dass sich die Patienten Dinge vermeiden oder aufschieben, wie zum Beispiel Reisen.

Soziale Angststörung (Soziale Phobie)

Die Soziale Phobie ist eine extreme Form der Schüchternheit. Menschen mit einer Sozialphobie haben in Situationen Angst, in denen sie sich von ihren Mitmenschen kritisch betrachtet oder beobachtet fühlen:

  • in einer Situation zu sein, in der alle Blicke auf einen gerichtet sind, eine Rede  halten, ein Gedicht aufzusagen oder ein Lied vor anderen zu singen
  • sich in einer Unterrichtsstunde melden oder etwas an die Tafel  schreiben
  • eine Prüfung ablegen
  • zu einer Behörde oder zu einem Arzt zu gehen
  • mit einem Vorgesetzten sprechen
  • sich in einem Streitgespräch gegenüber anderen durchsetzen
  • in einem Restaurant essen
  • im Beisein anderer Menschen zu telefonieren
  • einen Fremden ansprechen
  • sich zu einer Verabredung  treffen
  • eine Frau/einen Mann kennen zu lernen

Menschen mit einer Sozialphobie vermeiden deshalb solche Situationen. Wenn sie solche Situationen durchstehen müssen, leiden sie unter Erröten, Zittern, Angst zu Erbrechen oder Toilettendrang.

Rund sieben Prozent der Bevölkerung sind von sozialer Phobie betroffen.

Die Angststörung beginnt meist schleichend schon in der Kindheit oder Jugend.

Am schlimmsten sind die sozialen Ängste zwischen dem 20. und dem 35. Lebensjahr; danach können sie sich oft bessern.

Wenn sie Pura Vida CBD Öl zu sich nehmen können sie sich viel besser entspannen weil das Gehirn den Stress Momente oder gar falsche Signale ausblenden kann.

Durch unsere CB1 und CB2 Rezeptoren können Stress oder unnötige gefahren gefiltert und in die richtige spur gebracht werden.

Depression

Oft gefolgt von Depressionen können sie auch hier schnellst möglich in ihrer Therapie einen sanften Weg finden sich mit sich selbst und ihrer Welt ins reine zu kommen.

Durch die Regelung der Neurologischen Rezeptoren können wir viel einfacher mit einer Therapie beginnen. Auch das vorbeugen vor einer Deppression ist durch Regelmässigen Konsum hervorgehoben.

Essstörung

Die Nahrungsaufnahme gehört zu den grundlegendsten Bedürfnissen des Menschen und ist immer mit sinnlichen Genüssen und Wohlgefühl verbunden.

Von jeher gehört das gemeinsame Essen zum Ritual des Zusammenlebens.

Manchmal verspühren wir aber durch eine Störung im Körper kein Signal nach ich habe Hunger. Mit Pura Vida CBD Öl kann das Hungergefühl im Nervensystem angeregt werden und das Signal zum Magen transportieren ah ich habe hunger.

Neurologie

Persönlichkeitsstörung

Psychoonkologie

Psychose – Schizophrenie

Psychosomatik

Schmerzen

Pura Vida CBD Öl kann zu beruhigung und entkrampfung eingesetzt werden und kann die teilweise sehr schmerzhaften Menstruationsbeschwerden lindern.

Studien zeigen, dass Cannabidiol (CBD) chronische Entzündungen und Schmerzen sehr gut hemmen kann. CBD gegen Schmerzen wirkt entzündungshemmend und muskelentspannend und lindert so die Schmerzen

Sexualität

Stress – Burnout – Mobbing

Sucht

Supervision

Trauer

Trauma – Gewalt – Missbrauch

Zwang

Damit wir allen helfen können bieten wir rund um unsere Produkte eine umfangreiche Beratung an.

Bewirb dich jetzt und sende uns deine Gewerbeschein (PDF oder Word Dokument).

Per Post: an unten stehende Anschrift

Per Email an: Info@definizium-records.de

Zum Pura Vida CBD Öl Web Shop

Teile mit der Welt: